iRobot Roomba 565 PET

Nie mehr von Hand saugen ist zwar nicht ganz möglich, doch weiß der 565 PET iRobot Roomba mit einigen Vorteilen aufzuwarten. Dort wo der Bodenstaubsauger versagt oder wo man nicht täglich dem Hund oder der Katze hinterher saugen möchte, leistet der Saugroboter iRobot Roomba 565 PET eine sehr gute und vor allem leise Arbeit.

Design und Details

Fast utopisch mutet der Saugroboter iRobot Roomba 565 PET an und lenkte unsere Aufmerksamkeit auf sich. Der Hersteller weist speziell auf eine präzise Reinigung bei Tierhaaren hin, die nicht nur auf dem Teppich, sondern auch auf Parkett oder Laminat für Unmut sorgen. Im Anthrazit-Weißen Design wirkt der Saugroboter modern und bewegt sich diskret im Raum.

iRobot Roomba 565 Pet Staubsaug-Roboter speziell für Tierhaare Foto: © "iRobot"

Da er über einen speziellen Auffangbehälter für Tierhaare verfügt, ist er ein hilfreiches kleines Detail für den Tierhalter und erspart eine Menge Arbeit bei der Entfernung der überall herumliegenden Haare der vierbeinigen Mitbewohner.

Funktionalität und Vorteile 

iRobot Roomba 565 Pet Staubsaug-Roboter speziell für Tierhaare Foto: © "iRobot"

Im Gegensatz zum Bodenstaubsauger oder anderen Saugrobotern hat der iRobot Roomba 565 PET neben dem Auffangbehälter für groben Schmutz und Tierhaare eine weitere Besonderheit zu bieten. Die Saugleistung ist bis zu dreimal stärker als bei vergleichbaren Modellen, wodurch der Boden nicht einfach nur sauber, sondern wirklich rein wird.

Die Programmierung ist einfach und der langlebige Akku erhöht die Vorteile enorm. Das Modell verfügt über einen Infrarotsensor, durch den die räumliche Fläche in die Programmierung einbezogen und entsprechend der eigenen Wünsche begrenzt werden kann. Trotz täglicher Anwendung soll sich ein Anstieg der Energiekosten vermeiden lassen. Im Standby ist der Stromverbrauch verschwindend gering, aber auch in der Aufladung fallen nur 0,036 kW an.

Gibt es Nachteile?

Der Saugroboter iRobot Roomba 565 PET zeigte keinerlei Nachteile und saugte lange Katzen- und Hundehaare nicht nur auf freien Flächen, sondern auch in den Zimmerecken und schwer erreichbaren Bereichen zuverlässig auf. Anfangs wirkt er ein wenig orientierungslos, doch schon nach kurzer Saugzeit ist das Schema problemlos zu erkennen.

Unser Praxistest des Tierhaarbekämpfers

Für unseren Praxistest mit dem Saugroboter iRobot Roomba 565 PET haben wir Hunde- und Katzenhaare bewusst einige Tage liegenlassen und sowohl auf Parkett, wie auch auf dem Teppichboden nicht gesaugt. Da wir den Test beobachten und uns nicht nur vom Ergebnis überzeugen lassen wollten,

iRobot Roomba 565 Pet Staubsaug-Roboter speziell für Tierhaare Foto: © "iRobot"

haben wir den Saugroboter während unserer Anwesenheit losgeschickt und sind somit zu der Erfahrung gekommen, dass er bei enormer Saugleistung mit erstaunlich leisen Betriebsgeräuschen aufwartet. Nur einmal hat er das Tischbein gerammt und sich fortan auf leisen Wegen durch das Wohnzimmer geschoben. Mühelos hat er die Unterschiede zwischen Teppich und Parkett gemeistert, an der Wand gewendet und ist nach getaner Arbeit zur Ladestation zurückgekehrt. Wir sind von diesem Test begeistert und möchten erwähnen, dass nicht einmal der Hund das Weite suchte und Angst vor dem Saugroboter iRobot Roomba 565 PET zeigte. 

Das Testergebnis 

Nach der Entleerung des Saugbehälters waren wir überrascht, wie viele Haare der Saugroboter iRobot Roomba 565 PET aufgenommen hatte. Auch die Inspektion des Bodens überzeugte uns von der Leistung und zeigte, dass der Saugroboter zuverlässig jedes Tierhaar und auch groben Schmutz, wie zum Beispiel Kuchen- und Brotkrümel vom Boden entfernt. Alle Verweise auf die Leistung des Saugroboter iRobot Roomba 565 PET, auf seinen ruhigen Lauf und die sichere Entfernung von Tierhaaren konnten wir in unserem Test prüfen und die Herstellerangaben bestätigen.

 

Fazit

Beim Saugroboter iRobot Roomba 565 PET handelt es sich um einen speziellen Saugroboter für Tierfreunde, der zuverlässig Schluss mit dem Haarknoten auf Teppichen und in Zimmerecken macht. Wir können das Modell ohne Einschränkungen empfehlen und dabei auf den geringen Stromverbrauch, den leisen und zuverlässigen Betrieb, sowie das überzeugende Ergebnis und das faire Verhältnis von Preis und Leistung verweisen.

Ähnliche Saugroboter

Technische Daten iRobot Roomba 565 PET

Kameragesteuert -
Unterstützt virtuelle Wand
Unterstützt Leuchtturm -
Stoßdämpfer Stoßdämpfer für Puffer bei Hindernissen
Absturzsicherung Erkennt automatisch Abgründe und verhindert Absturz
Schmutzbehälter beutellos
Schmutzerkennung
Fernsteuerung -
Programmierfunktion Es können mehrere Daten einprogrammiert werden
Kontrollanzeige -
Automatisches Laden Kehrt automatisch zur Ladestation zurück
Saugleistung 30 Watt
Akkulaufzeit 2 Std
Ladezeit 3 Std
Durchmesser / Höhe 33 cm / 9 cm
Gewicht 3,6 kg
Lieferumfang 1 Roomba 565, 1 Extra Pet-Auffangbehälter (mit Saugwerk), 1 Virtuelle Wand automatisch (2 C Batterien benötigt, nicht im Lieferumfang enthalten), 1 Ladestation, 1 Netzteil, 1 NiMH Akku, 1 Extra Bürstenset, 1 Extra Filter, 1 Reinigungswerkzeug, 1 Zeitsteuerung

Interessante Artikel

Testbericht

Test iLife V5sPro im Test

iLife V5sPro im Test

Der iLife V5sPro ist ein weiteres Produkt aus Fernost das den Weg auf den deutschen Markt gefunden hat. Das Kombi-Gerät kann Saugen und Wischen. In diesem Test finden Sie heraus wie sich das Gerät schlägt.

zum Test »

Testbericht

Test Deik Saugroboter im Test

Deik Saugroboter im Test

Deik ist ein unbeschriebenes Blatt in der Haushaltsgeräte-Szene. Und auch online findet man wenig über das Unternehmen. Trotzdem glänzt der Deik Saugroboter einer zusätzlichen Wischfunktion und durchaus positiven Bewertungen. In dieser Review finden wir heraus inwiefern man sich darauf verlassen kann.

zum Test »