iRobot Roomba 782 Staubsaug-Roboter

Das Unternehmen iRobot sorgt mit seiner Modellserie "Roomba" für eine echte Innovation auf dem Staubsauger-Markt, so auch mit dem 782er. Wer wenig Freizeit hat und für den die wöchentliche Reinigung der Wohnung daher eine zusätzliche Last ist, der macht mit dem Gerät einen echten Glücksgriff.

Es ist endlich vorbei, mit dem aktiven Saugen, bei dem es heißt, mit dem Staubsauger jeden Raum akribisch selbst säubern zu müssen. Der iRobot Roomba 782 ist ein Staubsaugerroboter, der vollautomatisch arbeitet und jeden Raum der Wohnung selbstständig abfährt. Vorab lediglich kurze und einfache Befehle in das Gerät einzuprogrammieren, damit dieses beim Saugen auch wirklich wie gewünscht vorgeht.

 

Lieferumfang

Die Lieferung enthält neben dem iRobot Roomba 782 selbst, ein spezielles Reinigungswerkzeug sowie den AeroVac Series 2-Auffangbehälter, der für eine erhöhte Saugkraft sorgt und damit die Saugleistung des Geräts verbessert. Damit dieses auch über einen längeren Zeitraum seine Arbeit verrichten kann, sind im Lieferumfang außerdem eine Home Base mit integrierter Stromversorgung und ein EU-Anschlusskabel enthalten, ebenso wie der XLife Akku.

iRobot Roomba 782 mit Ladestation Foto: © "iRobot"

Ein zusätzliches Ausstattungsmerkmal des Roomba 782, dass gesondert mitgeliefert wird, ist das Virtual Wall Lighthouse, mit dem sich für eine optimale Raumabdeckung sorgen lässt.

 

Saugroboter mit schlichtem Design

Der Roomba 782 kommt in einer edlen, zugleich aber auch schlichten Optik daher. Vorne befindet sich über dem Touchpad-Display der Schriftzug des Herstellers in weißen, unscheinbaren Lettern. Dieser hat sich bei den Farben bewusst für verschiedene Grautöne entschieden, damit das Gerät nicht aufgrund eines zu auffälligen Designs von dem ablenkt, was es eigentlich leisten soll. Schließlich ist es nicht dessen Aufgabe, schick auszusehen, sondern die Wohnung von Staub zu befreien.

 

Saubere Luft durch HEPA-Filter und adaptive Saugleistung

iRobot Roomba 782 mit Lighthouse Foto: © "iRobot"

Zur Ausstattung des Roomba 782 gehört ein 3-Stufen Reinigungssystem mit gegenläufig rotierenden Bürsten und kraftvollem Saugmotor. Hinzu kommt ein Touchpad-Display, auf dem verschiedene Befehle einprogrammiert werden können.

Darüber hinaus ist das Gerät mit der innovativen iAdapt Responsive-Navigation-Technologie ausgestattet, die es diesem überhaupt erst möglich macht, selbstständig den Weg durch die Wohnung zu finden. Durch den mit HEPA-Filter ausgestatteten beutellosen Auffangbehälter, werden Pollen und Staub einfach aufgefangen. 

Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist der Dirt Detect Series 2. Dadurch erkennt der Roomba umgehend, welche Bereiche stärker verschmutzt sind und daher einer intensiveren Reinigung bedürfen. Zudem sorgt ein Virtual Wall Lighthouse dafür, dass der Sauger in einem Durchgang, nicht nur einen Raum, sondern zwei Räume reinigen kann.

 

Programmierbar über das Touch-Display

Eine der wichtigsten Funktionen des Roomba 782 ist die Einprogrammierung des Saugvorgangs über das Touchpad-Display. So lässt sich ganz einfach ein Reinigungsplan erstellen, den das Gerät nach den festgelegten Zeiten erfüllt. Es ist für bis zu 7 Zeiten in der Woche programmierbar. Allerdings ist es auch möglich, den Saugvorgang per Knopfdruck manuell zu starten.

Der Roomba erkennt selbstständig den Raum, in dem er saugen muss und die Hindernisse, um die es herum zu navigieren gilt. Auf die Untergründe stellt er sich ebenfalls automatisch ein.

 

Kinderleichte Bedienung des Roomba 782

Da der Sauger vollautomatisch arbeitet, ist die Bedienung ein Kinderspiel. Das einzige, was der Benutzer tun muss, ist es, die Befehle vorab einzuprogrammieren. Wer möchte, kann das Gerät aber natürlich auch per Knopfdruck manuell starten.

iRobot Roomba 782 unter Küchenschrank Foto: © "iRobot"

 

Was sagen die Kunden zum Roomba

Das Produkt wird von den Kunden größtenteils positiv bewertet. Vor allem die einfache Handhabung und umfangreiche Programmierbarkeit werden mehrfach positiv hervorgehoben. Einer der wenigen negativen Aspekte, der von einigen Kunden genannt wird, ist die teils etwas umständliche Fahrweise des Geräts.

 

Fazit

Der iRobot Roomba 782 verfügt über eine umfangreiche Ausstattung und große Funktionsvielfalt. Er ist ein einzigartiges Gerät auf dem Staubsaugermarkt und erspart einem zukünftig viel Reinigungsarbeit, da er vollautomatisch arbeitet.

Positive Bewertungen des iRobot Roomba 782

Lange Akkulaufzeit
Reinigungszubehör im Lieferumfang enthalten
Einfach zu navigieren
Für 7 Tage programmierbar
Selbstständige Rückkehr zur Ladestation nach Beendigung des Reinigungsvorgangs
Gute Reinigungsleistung

 

Negative Bewertungen des iRobot Roomba 782

Keine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten
Kabel etwas lang
Fährt teilweise etwas umständlich

Interessante Artikel

Testbericht

Test iLife V5sPro im Test

iLife V5sPro im Test

Der iLife V5sPro ist ein weiteres Produkt aus Fernost das den Weg auf den deutschen Markt gefunden hat. Das Kombi-Gerät kann Saugen und Wischen. In diesem Test finden Sie heraus wie sich das Gerät schlägt.

zum Test »

Testbericht

Test Deik Saugroboter im Test

Deik Saugroboter im Test

Deik ist ein unbeschriebenes Blatt in der Haushaltsgeräte-Szene. Und auch online findet man wenig über das Unternehmen. Trotzdem glänzt der Deik Saugroboter einer zusätzlichen Wischfunktion und durchaus positiven Bewertungen. In dieser Review finden wir heraus inwiefern man sich darauf verlassen kann.

zum Test »