Philips FC8820-01 SmartPro Active Robotersauger

Die Handhabung des Staubsauger Roboters FC8820/01 SmartPro Active ist einfacher als man denkt, denn er kann sehr schnell zusammengebaut werden und die Bedienung ist leicht.

Der Staubsauger Roboter von Philips lässt sich so einfach bedienen, dass man die beiliegende Bedienungsanleitung beinahe vergisst und sofort ohne sie zu lesen, loslegt.

 

Philips-FC8820-01 Foto: © "Philips"

Produkteigenschaften des Philips Staubsaugerroboters

Sobald der Staubsauger Roboter aufgeladen ist, kann er sofort starten. Er bewegt sich schnell durch den Raum und während dessen kehrt er mittels seiner Bürstensysteme den Schmutz so auf, dass er vor der Saugöffnung liegt. Man kann sogar ein Wischtusch an ihm befestigen. Dann wischt er beim Staubsaugen den Boden sauber.

Philips-FC8820-01 Foto: © "Philips"

Eigentlich kann man keine Wischfunktion im eigentlichen Sinne nutzen, da man kein Wasser einfüllen kann. Daher liegt seine Hauptaufgabe im Staubsaugen. Seine besten Eigenschaften kann er auf glatten Böden zeigen. Hier liegen die wahren Stärken des Saugroboters FC8820/01 SmartPro Active von Philips.

Auf dem Teppichboden verringert sich seine Saugleistung. Dafür gibt es jedoch den Turbo-Modus, ist der einmal aktiviert, saugt der FC8820/01 SmartPro auch den Teppichboden. Über seine Sensoren erkennt er, ob es stark verschmutzte Bodenbereiche gibt. An diesen Stellen saugt er besonders gründlich.

 

Design des Staubsaugers

Der Philips FC8820/01 SmartPro Active hat eine runde Form und die Farbe ist schwarz. Vorne an der linken und rechten Seite sind zwei blaue Bürsten angebracht. Damit kehrt er den Schmutz vor den Saugschlitz. Die Bedienung erfolgt auf dem Rücken des Saugroboters. 

Philips-FC8820-01 Foto: © "Philips"

 

Staubsauger Roboter: Funktionen 

Es gibt verschiedene Reinigungsmodi, die man verwenden kann, es sind insgesamt 5 Modi. Der Saugroboter kann zum Beispiel in geraden Linien quer durch die Räume fahren, dies ist für große Zimmer ein besonderer Vorteil. Im Zufallsmodus saugt er kreuz und quer.

Philips-FC8820-01 Foto: © "Philips"

Wenn er irgendwo anstößt, dann ändert er sofort die Richtung. Beim Spiralmodus fährt er überwiegend im Kreis. Den Wandmodus sollte man einstellen, wenn der Roboter hauptsächlich Ecken und Kanten saugen soll. Nicht zuletzt kann der Saugroboter auch per Fernbedienung mit der Hand gesteuert werden.

Das geht mittels der Tasten oder auch mit einem Lichtstrahl, der in der Fernbedienung eingebaut ist. Dazu braucht man dann einfach den Lichtstrahl auf die Stelle am Boden zu halten, wo gesaugt werden soll. Schon fährt der Roboter die Stelle an und saugt den Boden sauber. Wichtig ist auch die Option zum Programmieren, denn dadurch kann man ihn so einstellen, dass die Arbeit automatisch verrichtet wird.

Philips-FC8820-01 Foto: © "Philips"

Laufleistung und Dauer der Reinigung

Der Philips FC8820/01 SmartPro Active Saugroboter saugt ungefähr 120 Minuten, ohne die Ladestation anzufahren. Die Laufleistung reicht aus, um eine 60 qm großen Raum/Wohnung zu saugen. Es gibt eine sogenannte virtuelle Wand, mittels derer man erreichen kann, das der Roboter bestimmte Bereiche der Wohnung auslässt. Ist der Roboter mit seiner Arbeit fertig, fährt er automatisch an die Ladestation. Wenn er keine Energie mehr hat, dauert der Ladevorgang ungefähr 4 Stunden.

Philips-FC8820-01 Foto: © "Philips"

 

Fazit: der Staubsauger Roboter ist ein guter Helfer im Haushalt

Der Staubsauger Roboter kommt zwar nicht in jede Ecke hinein, aber weil er klein ist, hat er den Vorteil, an Stellen zu kommen, die man schlecht erreichen kann. Er kommt gut unters Bett oder unter den Schrank. Der Roboter kann daher gute Dienste leisten. Während er saugt, beschäftigt man sich gemütlich mit etwas anderem oder steuert ihn mit der Fernbedienung.

 

Positive Bewertungen des Philips FC8820/01 SmartPro Active

Der Saugroboter lässt sich leicht aufbauen und einstellen
Mittels der praktischen Fernbedienung kann man ihn einfach steuern
Er hat eine angenehm lange Laufleistung, die ganze Wohnung wird sofort gesaugt
Ein praktischer Helfer, der unterm Bett saugt und unter den Schränken

 

Negative Bewertungen des Philips FC8820/01 SmartPro Active

Der Roboter mag kein Durcheinander der Kabel
Mit Teppichböden hat er Schwierigkeiten, dank des Turbomodus kann man das jedoch beheben

 

Technische Daten des Philips FC8820/01 SmartPro Active Saugroboters

Geeignete Raumgröße bis ca. 60 qm
Unterstützt virtuelle Wand
Stoßdämpfer Pufferung bei Hindernissen
Geräusch ca. 63,4 dB
Schmutzbehälter beutellos  
Fernsteuerung  2 Stück im Lieferumfang enthalten
Programmierfunktion  
Absturzsicherung Automatische Erkennung eines Abgrundes, er bremst vorher ab
Automatisches Aufladen  
Schmutzerkennung
Akkulaufzeit ca. 2h
Durchmesser / Höhe 8 cm / 33 cm
Gewicht 1,95 kg
Lieferumfang FC8820/01 SmartPro Active Saugroboter, 1 Netzadapter, 1 Paar Seitenbürsten, 1 Ladestation, 1 Abluftfilter, 1 Akku

 

Interessante Artikel

Testbericht

Test iLife V5sPro im Test

iLife V5sPro im Test

Der iLife V5sPro ist ein weiteres Produkt aus Fernost das den Weg auf den deutschen Markt gefunden hat. Das Kombi-Gerät kann Saugen und Wischen. In diesem Test finden Sie heraus wie sich das Gerät schlägt.

zum Test »

Testbericht

Test Deik Saugroboter im Test

Deik Saugroboter im Test

Deik ist ein unbeschriebenes Blatt in der Haushaltsgeräte-Szene. Und auch online findet man wenig über das Unternehmen. Trotzdem glänzt der Deik Saugroboter einer zusätzlichen Wischfunktion und durchaus positiven Bewertungen. In dieser Review finden wir heraus inwiefern man sich darauf verlassen kann.

zum Test »